BotschafterInnen

Was bisher geschah…

Unsere anfänglichen Schritte bei der Diplomarbeit: Zu Beginn haben wir erfahrene Menschen interviewt um Rezepte aus deren Kindheit zu sammeln. Darauf folgte eine Onlineumfrage von STERTZ in Form eines Fragebogens, sowie unsere Eigenrecherche in alten Kochbüchern. Diese Rezepte haben wir in weiterer folge vervollständigt, formatiert und nochmals überarbeitet. Des weiteren kontaktieren wir momentan regionale Spitzenköche,…

Die Botschafterinnen stellen sich vor

Hallo, wir sind Belinda Söls, Elisabeth Wünscher und Viktoria Ostermann.   Wir besuchen die 4. Klasse der HLW in Weiz und arbeiten momentan an unserer Diplomarbeit mit dem Titel Food Memories – alte Gerichte neu interpretiert.  Gemeinsam mit STERTZ sammeln wir alte Kochrezepte und interpretieren diese neu, damit Omas alte Hausmannskost nicht in Vergessenheit gerät und zudem auch, dem heutigen…

Was haben wir früher gegessen? JuSt.Eat

Wir würden gerne erfahren, was Sie in Ihrer Jugend gegessen haben und wie man früher gekocht hat! Noch nie haben wir so im Überfluss gelebt und so schlecht gegessen wie im Moment. Gerade in modernen Zeiten haben viele Menschen daher wenig Erfahrung, wie sie mit einfachen Mitteln gesunde Speisen zubereiten. Jungen Menschen soll verständlich gemacht…

Zeitzeugen – JuSt.Eat

Was haben unsere Großeltern gegessen? Wie haben wir früher gekocht? Zeitzeugen werden interviewt und frühere Ernährungsgewohnheiten sowie Zubereitungsarten werden untersucht. Trends in der Ernährung des letzten halben Jahrhunderts werden konserviert und auf einer persönlichen Ebene aufgearbeitet. Konservierung ohne moderne Hilfsmittel, das Aufkommen neuer Speisen und die Erweiterung von Ernährung wird Schülerinnen und Schülern auf einer…