Die Botschafterinnen stellen sich vor

Hallo, wir sind Belinda Söls, Elisabeth Wünscher und Viktoria Ostermann.  

Wir besuchen die 4. Klasse der HLW in Weiz und arbeiten momentan an unserer Diplomarbeit mit dem Titel Food Memories – alte Gerichte neu interpretiert. 

Gemeinsam mit STERTZ sammeln wir alte Kochrezepte und interpretieren diese neu, damit Omas alte Hausmannskost nicht in Vergessenheit gerät und zudem auch, dem heutigen Geschmack entsprechend, zu Hause selber nachgekocht werden können.

Belinda: „Ich bin gespannt auf den weiteren Verlauf unseres Projekts und freue mich auch über die Möglichkeit hier auf der Website von STERTZ über die Geschehnisse bei uns zu berichten.“

Viktoria: „Ich freue mich auf den weiteren Arbeitsprozess, um aus den alten Rezepten und den Neuinterpretationen, ein Kochbuch zu gestalten.“

Elisabeth: Es ist mir ein Anliegen, die Rezepte von unseren Großeltern für viele Generationen zugänglich zu machen.“