News

Coaching für regionale Kulinarik-Initiativen

Im Zeitraum von Ende Mai bis Anfang Juli 2019 haben regionale Kulinarik-Initiativen die Chance über den Verein regionale Kulinarik „Zukunftswerkstatt – ein Coaching“ für sich bzw. Ihre Region zu buchen. Gemeinsam mit einem professionellen Coach und einem Fachexperten aus dem kulinarischen Bereich sollen Stärken und Potentiale ausgelotet werden. Die Kosten für das Coaching werden aus…

Lebensmittelindustrie: Vom Niedergang der Genusskultur – Sind LEBENSMITTEL heute eher “LEIDENSMITTEL”?

Auch die dritte Veranstaltung der Serie „DER ÖSTERREICHER WÜRZT NACH“ sollen besondere dialogische ‚Tischgespräche‘ mit Helmut Österreicher, Österreichs erstem 4-Haubenkoch, „Koch des Jahrzehnts“ (Gault Millau) und Träger der „Nationalen Ehrentrophèe“ (A la Carte) mit spannenden Gästen sein. Wenn es um das Essen geht, kann es genussreich werden, aber auch bitter ernst. Denn viele Verbraucher haben…

ÖGE Sektion Süd – Frühjahrstagung in Kooperation mit STERTZ

Eine Reihe von Pflanzeninhaltsstoffen haben ein bestätigtes positives Gesundheitspotential. Pflanzenbasierte Ernährung gilt als Basis für Gesundheit und ein langes Leben. Andererseits ergibt der aktuelle „grüne Hype“ auch Verunsicherung. Welche Pflanzen sind nun tatsächlich verzehrbar, welche Empfehlungen können Fachpersonen aussprechen, welche Forschungsfragen sind offen, wie kann der interessierte Hobbygärtner eine gesicherte Auswahl treffen? 24.Mai 2019 13:00…

Macht Dampf! Ernährungsbildung jetzt! – Der Österreicher würzt nach

Die Veranstaltungen der Serie „DER ÖSTERREICHER WÜRZT NACH“ sollen besondere dialogische ‚Tischgespräche‘ mit Helmut Österreicher, Österreichs erstem 4-Haubenkoch, „Koch des Jahrzehnts“ (Gault Millau) und Träger der „Nationalen Ehrentrophèe“ (À la Carte) mit spannenden Gästen sein. Ernährung und Gesundheit stellen Systemfaktoren in allen Lebenswelten dar. Die komplexen Zusammenhänge zwischen Gesundheit und Ernährungs- und Konsumverhalten der Bevölkerung…

Macht Dampf! – Für Pflichtfach Ernährung

LANDESRAT ÖK.- RAT HANS SEITINGER (Juli 2017): „Die Zahlen sind alarmierend und seit Jahren konstant: Jeder 5. Bub und jedes 6. Mädchen in unserem Land ist zu dick. Wie kommt das? Und noch wichtiger: Was bedeutet das für die Heranwachsenden und wie kann man diesem besorgniserregenden Trend Einhalt gebieten? Lastet doch jedes zusätzliche Kilo schwer…

Gut nachgewürzt!

Unter dem Titel “LAND SCHAF(F)T ESSEN – Sorgen und Innovationen” eröffnete das STERTZ seine Dialogserie – im Rahmen von Podiumsdiskussionen und Tischgesprächen – zu aktuellen und drängenden Kernthemen der Ernährung und Lebensmitteltechnologie. Für den fachlichen Input sorgten Experten aus Wissenschaft und Praxis, für eine breite Gesprächsbasis die zahlreichen Gäste aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und für die…

Podiumsdiskussion am 20. November 2018 – Der Österreicher würzt nach

Die erste Veranstaltung der Serie „DER ÖSTERREICHER WÜRZT NACH“ sollen besondere dialogische „Tischgespräche” mit Helmut Österreicher, Österreichs erstem 4-Haubenkoch, „Koch des Jahrzehnts“ (Gault Millau) und Träger der „Nationalen Ehrentrophèe“ (À la Carte) mit spannenden Gästen sein. Zwischen Lust und Frust, Überfluss und Mangel, Geschmack und Geselligkeit, Wirtschaft und Politik, Wissenschaft und Romantik, Marketingbehauptung und klinischer…

Erfolgreiche Veranstaltung: Was isst die Steiermark 2050? Die Zukunft auf dem Tisch

Mit der Veranstaltung „WAS ISST DIE STEIERMARK 2050? DIE ZUKUNFT AUF DEM TISCH” im Steiermarkhof wurde im Rahmen eines Workshops mit namhaften Ernährungsexpertinnen und -experten der Versuch unternommen, dem Ziel eines stärkeren Bewusstseins für Ernährung und Lebensmittel einen Schritt näher zu kommen: Schule und Ernährung, Bio als zukunftsfähige Landwirtschaft, Trends, neue Technologien – und: „Die…

Ankündigung Veranstaltung: Was isst die Steiermark 2050? Die Zukunft auf dem Tisch

Die Veranstaltung „DIE ZUKUNFT AUF DEM TISCH“ will Bewusstsein schaffen für das, was in unseren Lebensmitteln steckt, wie sie produziert werden und dafür, welche Auswirkungen die landwirtschaftliche Produktion heute und in Zukunft hat. Johanna Zugmann, die versierte und bekannte Wirtschafts- und Kulinarikjournalistin wird nach einem Impulsreferat Fragen und mutige ‚disputationes‘ querbeet mitservieren, wie Europa, wie…